Dienstag, 1. März 2016

Monatsmotto Februar: endlich wieder ganz gesund werden

Seit ein paar Wochen schlag ich mich mit diversen Krankheiten rum:

- Erkältung mit fiesem Katarrh 
- Magen- Darm Virus mit anschließender starker Magenreizung
- Mandelentzündung mit Fieber
- Bronchitis mit Fieber

Am Mittwoch bekomme ich die Ergebnisse des Blutbildes. Anhand dessen werden dann weitere Maßnahmen eingeleitet. Natürlich nicht in Form von Schulmedizin und Tabletten. ;)

Also heißt mein Monatsmotto für Februar: endlich wieder gesund werden, Immunsystem stärken, ausruhen und die mentale Ebene wieder füttern! :)

Mehr Monatsmottos gibts bei Sonja vom wertvoll-blog.


Euer



Kommentare:

  1. Gute Besserung! Ja hier in Bayern ists heuer recht hartnäckig mit der Grippn, die von Dir beschriebenen Symptome ärgern uns auch sehr....Liebe Grüße, Taija

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Taija (wunderschöner Name),
    vielen lieben Dank für die Genesungswünsche! :) I hoff, ihr seits scho aufm Weg nach "bergauf"?! Momentan is echt nimmer schee!
    Aber: wird scho werdn! :)

    Liabs Grüßle,
    Irene

    AntwortenLöschen
  3. Oh je, dann wünsche ich dir gute und schnelle Besserung! Mich / uns hatte es zwischenzeitlich auch umgehauen. Bei dem kalten Nass aber auch nicht verwunderlich.
    Einen wunderschönen März dir!
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Dank!
    Ich wünsch euch auch gute Besserung! Auf einen gesundes wiederlesen im April! ;)

    AntwortenLöschen